Ökologisch-Demokratische Partei

Europawahl am 25. Mai 2014

  • alt-text

    Wer ist die ÖDP?

    Was steckt eigentlich hinter den Buchstaben ÖDP? Wer wir sind, was wir machen und die wichtigsten Grundsätze in 5 Minuten.

    Weiterlesen

  • Keine % Hürde - Jede Stimme zählt!

    Nachdem wir die Klage vor dem Verfassungsgericht gegen die 3% Hürde gewonnen haben, zählt nun jede einzelne Stimme!

    mehr Infos

  • Die Spitzenkandidaten

    Die Spitzenkandidaten Plätze 1-10

    weiterlesen ...

  • ÖDP unterstützt das "TTIP unfairhandelbar"

    Die ÖDP unterstützt das Bündnis "TTIP unfairhandelbar"und sammelt Unterschriften für diese Aktion. Besonders die Intransparenz und die Gefahren für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit bei TTIP und CETA machen den Menschen Sorgen.

    Unterschreiben Sie jetzt!

  • Abstimmung über die Zeitumstellung

    Unter dem Motto "Bürokratie abbauen - Bürger beteiligen" wird die ÖDP an diesem Thema dran bleiben und sammelt Unterschriften für eine Petition, die Zeitumstellung abzuschaffen.

    Unterschreiben Sie hier!

  • Organklage

    Die ÖDP klagt vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die verdeckte Parteienfinanzierung des Bundestags durch Parlamentsfraktionen, Abgeordnetenmitarbeiter und parteinahe Stiftungen. Bevollmächtigter ist Prof. Dr. Hans Herbert von Arnim.
    Weiterlesen

  • Atomausstieg europaweit!

    Weitere Informationen zur aktuellen Lage von Prof. Dr. Klaus Buchner.

slide 6000 2000 3000 0 0 0 0

ÖDP bei Europawahl erfolgreich!

Die ÖDP ist mit Prof. Dr. Klaus Buchner erfolgreich ins Europäische Parlament eingezogen. Herzlichen Glückwunsch! Die ÖDP erhielt 0,6% und 185.119 Stimmen.

zur Webseite von Prof. Dr. Klaus Buchner

01.09.2014 Kommentare (0)

Nachruf Michael Bettinger

Wir trauern um einen sehr engagierten ÖDPler

30.08.2014 Kommentare (0)

Ukraine-Krise – Atomphysiker Buchner (MdEP) sieht AKWs in großer Gefahr!

Klaus Buchner (ÖDP): „Die Bundesregierung muss nun aktiv werden um eine atomare Katastrophe in der Ukraine zu verhindern!“

12.08.2014 Kommentare (0)

ÖDP-Experte Striedl kritisiert das geplante Freihandelsabkommen CETA als Gefahr für die Demokratie

„CETA ist die Vorstufe für TTIP!“

07.08.2014 Kommentare (0)

ÖDP-Frauen gegen „Frauenquote“

Pressemitteilung zum Kabinettsentwurf Frauenquote 2014

01.08.2014 Kommentare (0)

Hundert Jahre Erster Weltkrieg: ÖDP fordert stärkeren Einsatz für den Frieden

Konzernspenden an Parteien verbieten

23.07.2014 Kommentare (0)

Schluss mit dem Geklüngel! Umweltkatastrophe in der Lausitz verhindern! Energiewende ohne Braunkohle!

ÖDP ruft zur Beteiligung am Internationalen Protesttag gegen Braunkohletagebau am 23. August 2014 auf.

17.07.2014 Kommentare (0)

BAK „Frauen in der ÖDP“ wählt Vorstand

Roswitha Bendl aus Erding und Agnes Becker aus Passau zur Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden gewählt